Das magische Licht der blauen Stunde

ab* 50,00 

3-Tages-Foto-Retreat auf der Plumsjochhütte
03.09.2020 bis 05.09.2020

zurücksetzen

3-Tages-Foto-Retreat – Das magische Licht der blauen Stunde

Eine genaue Beschreibung dieses Retreats finden Sie hier: Das magische Licht der blauen Stunde

 

Termin: DO 03.09.2020 bis SA 05.09.2020
Ort: Plumsjochhütte, Karwendelgebirge

Online Buchbar und Anzahlung bis: 31.08.2020
Für die Restzahlung werden sie nach der Anzahlung per Email kontaktiert.

 

Teilnehmeranzahl: min. 5 Personen
Anzahlung (inkl. MwSt): € 100,-
Die Einlösung eines bereits erworbenen Gutscheins ist bei der Online-Buchung ebenfalls als Option wählbar.
Preise (inkl. MWSt):

  • € 395,- Seminarpreis inkl. 2 x ÜF (Zimmer mit Dusche im Neubau)

 

Treffpunkt und Retreatbeginn: 03.09.2020 um 10:00 Uhr, Parkplatz Hagelhütte, Risstal, Karwendel. WGS 84 (lat/lon) 47.44026, 11.57245
Alternativ ist natürlich auch eine Anfahrt über Pertisau am Achensee zum Gasthof Gernalm möglich. Der Treffpunkt ist dann allerdings auf der Plumsjochhütte selbst. Wir werden so gegen 13:00 Uhr an der Hütte sein.
Retreatende: 05.09.2020 um etwa 14:00 Uhr
Anfahrt: Die Anfahrt zum Treffpunkt erfolgt durch den Seminarteilnehmer selbst.
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Es besteht die Möglichkeit von München per BOB bis Lenggries und weiter mit dem Bergsteigerbus Nr. 9569 direkt bis zum Parkplatz Haglhütte zu fahren. (Ankunft SA 09:10 Uhr, Rückfahrt SO 16:37 Uhr bzw. 18:42 Uhr). Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte den Fahrplänen der BOB sowie dem Fahrplan des Busses 9569

 

Anmerkungen

Preise inkl. MwSt., Nicht im Preis inkludiert sind An- und Abreise, Mautgebühren Risstal und Gernalm, Parkplatzgebühren, Ausrüstung und Fotoequipment, Übernachtungskosten (bei Basispreis) sowie Getränke und Verpflegung.

Schlussbemerkungen

Es wird keine Haftung für Schlechtwetter, Verletzungen, Unfällen, Naturereignissen, Gebrechen und Verlust von allen Arten von Ausrüstungsgegenständen und Kameraequipment, vor, während und nach dem Seminar übernommen. Es erfolgt keine Rückerstattung falls einzelne Einheiten des Fotoseminars nicht wahrgenommen werden. Haftungsausschluss: Der Aufenthalt in der Natur und am Berg erfolgt auf eigene Gefahr.