• Milchstraße und ein bisschen Air Glow (grün)

Sternenklar

ab* 50,00 

3-Tages-Fotoseminar Falkenhütte, Karwendelgebirge
FR 26.06.2020 bis SO 28.06.202o

MO 31.08.2020 bis MI 02.09.2020

zurücksetzen

Sternenklar – Astro-Landschaftsfotografie im Karwendelgebirge

Eine genaue Beschreibung dieses Seminars finden Sie hier: Sternenklar

 

Termin: *
FR 26.06.2020 bis SO 28.06.2020 *
MO 31.08.2020 bis MI 02.09.2020 *
Ort: Falkenhütte, Naturpark Karwendel, Tirol.

* HINWEIS ZU DEN TERMINEN: Die Falkenhütte wird gerade renoviert und wird 2020 wiedereröffnet. Ich stehe mit dem DAV München Oberland in Verbindung. Die letzte Info war, dass die Fertigstellung bis zu diesem Datum nicht garantiert werden kann. Dies hängt von den Schneeverhältnissen, vor allem wie lange der Schnee im Frühjahr liegen bleibt, ab. Daher gibt es einen Zusatztermin für den 31. August 2020. Im Falle, dass das Seminar am 26. Juni nicht stattfindet können diese Teilnehmer auf den Zusatztermin ohne Zusatzkosten ausweichen.
Den Baufortschritt der Falkenhütte können Sie hier nach verfolgen: FALKENHÜTTE ALPENVEREIN MÜNCHEN OBERLAND . Auch das Eröffnungsdatum wird auf dieser Website bekanntgegeben.

 

Teilnehmeranzahl: min. 5 Personen
Anzahlung (inkl. MwSt): € 50,-
Die Einlösung eines Gutscheins ist bei der Online-Buchung als Option wählbar.

Preise (inkl. MwSt):

  • € 395,- Seminarpreis inkl. 2 x ÜF (Mehrbettzimmer/Lager)

 

Treffpunkt: Der Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Parkplatz Eng - beim Alpengasthof und Naturhotel DIE ENG, im großen Ahornboden, Karwendelgebirge. WGS 84 (lat/lon) 47.402611, 11.566960.
Seminarende: Um etwa 14:00 Uhr beim Parkplatz Eng.

Anmerkungen

Preise inkl. MwSt., Nicht im Preis inkludiert sind An- und Abreise, Mautgebühren, Parkplatzgebühren, Ausrüstung und Fotoequipment, Übernachtungskosten sowie Getränke und Verpflegung je nach Auswahl der angebotenen Optionen.

Schlussbemerkungen

Es wird keine Haftung für Schlechtwetter, Verletzungen, Unfällen, Naturereignissen, Gebrechen und Verlust von allen Arten von Ausrüstungsgegenständen und Kameraequipment, vor, während und nach dem Seminar übernommen. Es erfolgt keine Rückerstattung falls einzelne Einheiten des Fotoseminars nicht wahrgenommen werden. Der Aufenthalt in der Natur und am Berg erfolgt auf eigene Gefahr.